Montag, 6. September 2010

.....wieder daheim....









....auch unser Urlaub ist zu Ende und die Arbeitswelt hat mich wieder....es kommt mir ewig vor , dass ich weg war..., habe im Urlaub wirklich gut abschalten können...man wird offen für soviele Kleinigkeiten, die leider manchmal im Alltag verloren gehen...

Wir waren ja zuerst in den Bergen, diesmal im Karwendel, es ist eines meiner Lieblingsgebirge....natürlich sind wir gewandert, mal mehr, mal weniger.

In den Bergen fühle ich mich gleich daheim und ich muss gestehen, der Anblick, wenn die Autoroute so langsam aufs Gebirge zusteuert...da werde ich ganz unruhig...

Wettertechnisch hatten wir alles, habe versucht es auf den Bildern einzufangen...

Hoffentlich geht es Euch allen gut, werde gleich mal bei Euch vorbeischauen...

Für heute seid lieb`gegrüßt,

Sanne

Kommentare:

  1. ... ach, liebe Sanne,
    du bist auch so ein Berg-Fan - total schöne Bilder hast du für uns eingestellt. Wir sahen gestern auch sooo viele Siberdisteln.
    Libe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sanne,
    schön, dass du wieder da bist.Deine Bilder sind wunderschön.
    Ich hatte heute auch meinen ersten Arbeitstag, aber es hat Spaß gemacht.
    Jetzt lass es aber langsam angehen, dass die Erholung noch einige Zeit anhällt.
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  3. Liebste Sanne..
    ach ich freu mich jetzt sooooo sehr über deinen Post und die Bilder von den Bergen... mir gehts ähnlich wie dir... wenn ich die Bergketten nach München entdecke.. dann bekomm ich einfach nur ein riesen Grinsen ins Gesicht geschrieben... Es ist sooowas von genial.. Das Kaisergebirge kann ich euch auch mal empfehlen.. es ist wunderschön dort... Dann haben wir ja heute das selbe Leid.. Wäsche... aber so ist das halt gel.. gggggggglg Susi

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Sanne, schön dass du wieder da bist und hoffentlich gut erholt. Wenn der Urlaub so schön war wie die Fotos sind, dann ist ja alles gut.
    Bitte schau mal da hin: http://mittwochs-frei.blogspot.com/2010/08/hausaufgaben-teil-2.html
    Lass es mal langsam angehen mit dem arbeiten. Was zwei Wochen oder länger liegen blieb, kann auch noch einen Tag länger ruhen.
    Grüße! N.

    AntwortenLöschen
  5. Oh Sanne, your pictures are just stunning! What an amazing vacation it must have been. So glad to hear you had a great time. Welcome back!
    Have a great day,
    ~ Jo :)

    AntwortenLöschen
  6. Mooi Sanne vooral die foto met die vitrage voor de ramen.

    Groetjes Stina

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Sanne,schön das du wieder da bist,die Urlaubsbilder sehen schön aus,ja das Gebirge hat schon was,gel!Schönen Arbeitsbeginn wünscht dir Edith.

    AntwortenLöschen
  8. Welcome back, Sanne !
    The pictures you've taken are gorgeous, so beautiful there !
    Have a nice week,
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Sanne, schön dass Du wieder da bist.
    Deine Bergbilder gefallen mir gut , ich fahre ja immer zur See aber ich würde auch gerne mal in Gebirge fahren. Aber mein Göga hat keine Lust darauf. Also erfreue ich mich an Deinen Bildern.
    Ganz liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  10. Hallo liebe Sanne,

    willkommen Zuhause, schön, dass du wieder da bist, und wie Du schreibst auch gut erholt! Hoffe, wir bekommen noch mehr Urlaubsbilder zu sehen, wenn Du dann wieder Zeit hast, zwischen der Wäsche, grins!

    Wünsch Dir noch einen wundervollen Abend!
    Liebe Grüße

    Birgit

    AntwortenLöschen
  11. liebe sanne!
    ich sitze hier vor meinem rechner, starre auf deine wundervollen gipfelstürmerbilder, lausche mister waits und träume (wie überraschend!) schon wieder vom nächsten urlaub - zu allem überfluss kann ich die gute bergluft förmlich bis hierhin riiiechen... hach, ist das schön!
    ich wünsche dir noch viele schöne alltags-versüßende urlaubs-erinnerungs-momente und schicke allerliebste grüße, bernadette.

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Sanne,
    schön das Du wieder daheim bist und Du Dich gut erholen konntest.
    Deine Urlaubsfotos sind sehr schön.
    Tja, und wo ich die Berge sah erging es mir wie Dir.
    Was würd ich drum geben dort Leben zu können,so bleibt nur ein Urlaub dort zum entspannen.
    Aber auch damit gibt man sich gern zufrieden!
    Deine Fotos machen süchtig.
    Süchtig auf mehr!!!
    Liebste Grüße und lass die Woche ruhig angehen.
    GGLG
    Moni

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Sanne,

    HERZLICH WILLKOMMEN DAHOAM!!! Schön daß du wieder da bist und einen wunderschönen Urlaub hattest... deine Bilder aus den Bergen sind wunderschön... ich liiiiiiebe ja die Berge;-))
    Laß es ruhig angehen damit deine Erholung nicht gleich beim Teufel ist... liebe Grüße, Ursula

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Sanne
    willkommen zuhause,ich freu mich das ihr so einen schönen Urlaub hattet,auch ich bin sehr gerne in den Bergen;;))
    liebste Grüße...Petra

    AntwortenLöschen
  15. Hej Sanne,

    es ist immer schade, wenn Urlaub zu Ende geht. Aber wenn Du abschalten konntest, ist das doch wirklich perfekt gewesen....Und wenn Du dort warst, wo Du Dich wohlfühlst... noch perfekter!

    Tolle Bilder hast Du mitgebracht - die erste Collage ist genial!

    Hab einen guten Start in die Arbeitswelt! Katja

    AntwortenLöschen
  16. Oh, gosh! That is so incredible beautiful! Supose that was a really nice holliday in beautiful nature. Welcome back. XOXO Katta

    AntwortenLöschen
  17. Liebste Sanne,
    das sind ja absolut traumhafte Aufnahmen.......muss ich heute abend gleich meinem Mann zeigen, der liebt die Berge über alles!!!!!! Eine herrliche Herbstwoche voller Glück und Sonnenschein und

    gaaaaanz liebe Grüße, herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Sanne,
    das sind tolle Eindrücke von den Bergen! Da bekomme ich glatt Sehnsucht... *g*
    Ich wünsch' Dir einen guten "Wiedereinstieg".
    GLG von Catherin

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Sanne,

    die Bilder von den Bergen machen richtig Lust aufs Wandern, obwohl ich das eigentlich nicht so mag. Das Bild mit den Wanderschuhen ist ja supersüß. Schön, dass du wieder da bist.

    GGLG Anne

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Sanne!

    Wie schön, dass du wieder da bist...und noch schöner, dass du dich so gut erholen konntest in eurem Urlaub. Deine Bilder sehen wunderschön aus! Ich habe als Kind 4 Jahre in Bayern gelebt und besuche meine Freundin dort mindestens alle zwei Jahre...ich glaube, ich weiß, was du mit Kribbeln meinst...wenn die Berge am Horizont auftauchen, dann ist das schon immer wieder ein kribbeliges Gefühl!

    Liebe Grüße und ich wünsch euch, dass ihr euch schnell wieder einlebt!

    Diana

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Sanne,
    schön dass du wieder da bist und ich freu mich, dass ihr so eine schöne Zeit hattet!

    Deine Bilder sind wirklich sehr beeindruckend und dabei muss ich gestehen, dass ich gar kein so großer Gebirge Fan bin,denn ich hab die Berge ständig vor der "Nase" und manchmal hab ich ein wenig das Gefühl, sie erdrücken mich fast.
    Ich liebe den Weitblick und genieße jedes mal das "Flachland". Witzig oder? Dass man meist mit dem was man hat,nicht zufrieden ist.
    Herzliche Grüße und auch vielen Dank für dein nettes Kommentar!
    Rebecca

    PS: Tolle Hintergrundmusik! :-)

    AntwortenLöschen
  22. Dear Sanne!
    I am so happy to meet you!
    Thanks for your lovely, really lovely comments.
    I hope your husband would not be angry with me if you decide to construct the picket fence!!! ;-)
    Hope to hear from you soon,
    Fra

    AntwortenLöschen
  23. Hallo liebe Sanne,
    hab grad Deinen Kommentar wg des neuen Layouts gelesen. Wenn ich Dir helfen soll, gibt Bescheid.
    GGLG Tanja

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Sanne, klar, ich helfe Dir, wann immer Du willst. Ja, kann verstehen, dass Dich die Sichtbarkeit der Leserzahl stört, ging mir auch so, ist doch egal ob 100, 200 oder 300. Wenige treue ehrliche Leser sind mehr wert als 1000 "andere".
    Das Entfernen ist ganz einfach:
    Du gehst im Dashboard auf Design, dann gehst Du beim Gadget "Leser" auf bearbeiten, dann machst Du das Häkchen bei "Standardstile der Vorlagen verwenden" weg, dann erscheint ein neues Fenster mit lauter Farbauswahlen. Da gehst Du ganz unten auf "Content Schlagzeilen" auf das graue Farbfeld und ersetzt es durch das weiße oder bei Dir eher auf das hellgraue, da Dein Hintergrund ja hellgrau ist. Speichern...das wars.
    Hoffe es klappt, wenn nicht, meldest Dich nochmal.
    GGLG Tanja

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Sanne
    Danke für deinen netten Kommentar bei mir - und ja, ich finds auch schön, wieder hier zu sein ... und dass du auch schöne Ferien hattest find ich ebenso toll. Lustig, dann gehen wir also beide gerne in die Berge. Dann müsstest du aber uuuunbedingt mal in die Schweiz kommen - da haben wir einfach traumhaft schöne Berge :-) Ich gehe gerne dahin, fahre aber auch immer wieder gerne nachhause zurück. Das Leben in den Bergen könnt ich mir dann doch nicht vorstellen - höchstens oben drauf.
    Einen schönen Tag wünsch ich dir. Liebe Grüsse
    Ida

    AntwortenLöschen
  26. Hallo meine allerliebste Sanne...
    die Post war vor einer Stunde da ;O))) Du kannst dir nicht im geringsten vorstellen wie ich mich freue ;O)))) *Yipieeeee* die Herzen sind der Hammer... gaaaaaaanz ehrlich und ich hab mich soooo geärgert daß ich heute schon gepostet hab.. aaaaaaaaaber diese Tage....
    Genau solche such ich schon ewig und hab sie schon bei so vielen Blogs bewundert... Vielen vielen .... Dank du Liebe.. hach dieser Tag ist mehr als gut.. und auch vielen dank für deine lieben Zeilen dazu.. dieses Bergbild ist auch sowas von genial.. du weißt wirklich was mir gefällt... ;O))) Außerdem mach ich im Moment zu gern deinen Blog auf.. wegen deinen wuuuuuunderschönen Bergbildern hier...
    Ach ich schick dir jetzt erst mal ungefähr 1000000000 Bussala...ggggggggggglg Susi

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Sanne,
    eigentlich finde ich es ganz schlimm, wenn schon in den Sommerferien die Lebkuchen in den Läden stehen. Da muss ich mich nämlich so lange beherrschen um keine zu kaufen... Aber das Buch musste ich einfach haben, ich habe schon 2 Andere der Autorin und die sind auch sehr schön.
    Ganz liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Sanne!!!!!!!!


    SO schoen, dass Du wieder da bist!!!!!!! Und lieben Dank fuer Deinen Kommentar - habe mich so gefreut!!!! Komme leider erst heut dazu....

    Ach wie schoen, dass Ihr ein tolle Zeit hattet und Batterien aufladen konntet -tolle Berg Fotos!!!!! (Das mit den Wanderstiefeln ist ganz lieb!!!)
    Und ich weiss was Du meinst, Urlaub heisst ja nicht automatisch perfekte Zeit - also umso schoener, dass alleswudnerbar war!!!!!!!!!

    Ich war schon ewig nicht mehr in den Bergen....haette ich auch mal wieder Lust zu!!!!!!

    Ich mache es heute kurz, bin noch immer nicht in eine richtige routine gerutscht...und gleich geht es zur puppy class - das ist wie Kindergarten, danch kommt obedience training -das sit dann wie richtige Schule....waren letzte WOche schon einmal und nun ratemal welcher Hund sich am schlechtesten benommen hat? ALso mir bammelt es schon etwas....Aber Spass hat es ihr gebracht.....Ich sage Dir, TOTALES Chaos, da waren so and die 12 puppies...alle grosse Rassen, ausser einer kleinen Jack Russel cross Pudel Dame - die sich TOTAL ueber Crumbs gefreut hat - endlich mal eine gleich grosse!!! Die Hunde Trainer hatten alle fiese gelbe Polos an und waren alle super-ernst und bossy -selbst ich fand es schwierig zu folgen bei dem Krach - wie sollen es denn die Puppies schaffen...:) - so, heut muss MIke in den Ring, mir war's etwas zu peinlich :)....


    GANZ lieber Gruss und geniesse das nach-dem-Urlab-Gefuehll!!!

    Nicola x

    AntwortenLöschen
  29. Thanks for a very nice blogsite. I stumbled in in here while browsing the net.

    I don't any know how about german language but I didn't mind. I understand (sort of) while looking at your pictures.

    Job well done & hope your enjoying your last summer days.

    Tchûss---
    /R

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Sanne, ganz lieben Dank für Deinen Kommentar. Ja, die Kapelle fand ich auch umwerfend - in ihr kann sogar sowohl kirchlich als auch standesamtlich heiraten. Und der Anfahrtsweg erst - per Kutsche durch Eichenalleen. Meinen Hochzeitstag hatte ich am ersten September - so vielen die Flitterwochen noch in die erste Septemberhälfte ;-) Wir sind damals nach Dänemark gefahren - ganz unspektakulär - aber zu dieser Zeit blüht die Heide da sooooo schön - ein Meer in Lila. Ja und die Blätter auf dem Kleid sind aus Organza. Ich nähe hobbymäßig und das war mein größtes Projekt. Es gab auch Momente, in denen ich fast dran verzweifelt wäre. Ja und heute pass ich gar nicht mehr rein ;-( Also bleibt es ein Kunstwerk ... Wunderschöne Septembertage, Carola

    AntwortenLöschen